Mobiler Personenschutz und AWE-Sicherheitsverteiler

 

Tragbare RCD

 

Für Ihre persönliche Sicherheit. Stromverteiler mit Fehlerstrom-Schutzschalter (FI) 30 mA Auslösestrom (pulsstromsensitiv), keine Unterspannungsauslösung, 25 A Schaltvermögen. Spritzwassergeschütztes Vollgummigehäuse mit 3 mtr. Zuleitung 3 x 1,5 mm2 H07 und schlagfesten Schuko-Steckdosen 16 A.

 

Vollgummi-Sicherheitsverteiler Typ 2100 FI, Artikel-Nr. 1621222

(Gehäusetyp nicht mehr lieferbar, Nachfolgetyp 2500)

 

Wie Artikel-Nr. 1621222, jedoch lange Ausführung (Typ 2500)

mit drei schlagfesten Schuko-Steckdosen 16 A. Artikel-Nr. 1625222

 

PRCD zur Leitungsmontage

 

Wir liefern Personenschutzstecker und Personenschutzzwischenschalter, fertig konfektioniert nach Ihren Vorgaben.

Personenschutzstecker /
Personenschutzzwischenschalter

 

Fehlerstromschutzschalter (FI / RCD) zur Leitungsmontage bzw. Leitungszwischenmontage.

IP 44, für den Außenbereich geeignet.

Fehlerstrom u. Unterspannungsauslösung.

Bemessungslast: 230V~ / 16A, 3680W

Auslösestrom / -zeit: 30mA, < 30mS

Personenschutzanschlussleitung /
Personenschutzverlängerungsleitung
 
Fehlerstromschutzschalter (FI / RCD) mit 1,5m (2 x 1,5m) Anschlussleitung H07RN-F 3G1,5 sowie Vollgummi-Schukokupplung mit Kindersicherung und Deckel und Vollgummi-Schukostecker. IP 44, für den Außenbereich geeignet.
Technische Daten PRCD: Wie oben
Abweichende Leitungslängen a. Anfrage.

Personenschutzstecker DI-perfekt

 

Ortsveränderlicher Fehlerstromschutzschalter (OVS/PRCD) zur Leitungsmontage.
• Allpolige Abschaltung (L, N, PE)
• PE-Überwachung
• Unterspannungsauslösung
• Differenzstromauslösung (IΔN = 30mA, < 30mS)
• Pulsstromsensitiv
• Bemessungsleistung: 3680 W (230V~, 16A)
• Integrierte Prüftaste
• Robustes Gummi-Gehäuse, IP 54, für Außenbereich

  geeignet

 

Personenschutzanschlussleitung, VG-Kupplung.
 
Personenschutzstecker DI-perfekt (PRCD) mit 3m Anschlussleitung H07RN-F 3G1,5 und Vollgummi-Schukokupplung mit Deckel. IP 44, für den Außenbereich geeignet.
Abweichende Leitungslängen oder Steckverbindungen auf Anfrage.
 
 
Personenschutzanschlussleitung, VG-3-fach-Verteiler.
 
Personenschutzstecker DI-perfekt (PRCD) mit 3m Anschlussleitung H07RN-F 3G1,5 und Vollgummi-Dreifachverteiler mit Deckel. IP 44, für den Außenbereich geeignet.
Abweichende Leitungslängen oder Steckverbindungen auf Anfrage.
 
 
Personenschutzanschlussleitung, DWD-Kupplung.
 
Personenschutzstecker DI-perfekt (PRCD) mit 3m Anschlussleitung H07RN-F 3G1,5 und druckwasserdichter Schukokupplung mit Deckel, IP 68. Für den Außenbereich geeignet.
Abweichende Leitungslängen oder Steckverbindungen auf Anfrage.

 

PRCD-S

 

PRCD-S (Personal Residentual Current Device - Safety) sind ortsveränderliche Schutzeinrichtungen zur Erfüllung der Sicherheitsanforderungen nach BGI 608 / TRBS 2131 und GUV-V C53

 

Der PRCD-S verfügt über folgende Funktionen:

 

• Pulsstromsensitive Differenzstromschutzeinrichtung (FI / RCD)

• Unterspannungsauslösung

• Schutzleitererkennung

• Schutzleiterüberwachung

• Fremdspannungserkennung

 

Schutzumfang des PRCD-S:

 

- Bei Fehlern im angeschlossenen Elektrogerät:

 

Der PRCD-S schützt entsprechend DIN VDE 0661.

• Auftretende Fehlerströme durch defekte Verbraucher führen zur allpoligen

  Abschaltung durch den PRCD-S.

 

- Bei Anlagenfehler in der Festinstallation:

 

• Der PRCD-S erkennt alle denkbaren Fehler in der Festinstallation und läßt sich im  

  erkannten Fehlerfall nicht einschalten.

• Die intakten Schutzleiterfunktionen werden vor dem Einschalten überprüft und 

  während des Betriebes überwacht. Dadurch wird eine Schutzpegelerhöhung gegen

  gefährliche Körperströme erreicht.

• Eine Unterspannungsauslösung verhindert das selbständige Wiedereinschalten nach

  Spannungswiederkehr.

• Der PRCD-S schaltet nicht ab, wenn der Schutzleiter mit Fremdspannung

  beaufschlagt wird, z.B. durch Anbohren einer Fremdleitung. Das vorgeschaltete

  Sicherheitsorgan kann dadurch ansprechen.

 

 
 
PRCD-S IP55
Schutzklasse IP55, zur Leitungszwischenmontage, Prüfzeichen: VDE, SEV BG-GS.

Bemessungslast: 230V~ / 16A, 3680W

Auslösestrom / -zeit: 30mA, < 30mS
 
 
 
 
PRCD-S IP68
Technische Daten: wie PRCD-S IP55
PRCD-S verkapselt in druckwasserdichtem Aluminium-Gehäuse. Schutzart: IP68
Geeignet für den härtesten Einsatz, auch dauerhaft unter Wasser.

 

PRCD-S IP55 und IP68 auch lieferbar als fertig konfektionierte Sicherheitsverlängerung. Leitungslänge: 3 Meter äußerst rubuste PUR- oder Gummischlauch-Leitung H07 3x2,5 qmm mit zwischengeschaltetem PRCD-S, Vollgummi-Schuko-Stecker und Vollgummi-Dreifachkupplung, schwere Industrieausführung. Auf Wunsch auch mit druckwasserdichten Schuko- oder CEE-Steckverbindungen (IP 67/68) und optionaler druckwasserdichter Schuko- oder CEE-Dreifachkupplung erhältlich.

Abweichende Leitungslängen oder Steckverbindungen auf Anfrage.

 

BOS-Ausführung, mit druckwasserdichten SchuKo-Steckverbindungen IP 68

 

BOS-Ausführung, mit PRCD-S+

 

... oder als komlette Ausführung IP 68

 

Auch lieferbar als Sicherheits-Leitungsroller mit PRCD-S.

Erfüllt alle Anforderungen und Vorgaben der DGUV.

 

PRCD-S CEE 5-polig

Baustellen-Schutzverteiler nach  BGI 608.
Bietet den kompletten Schutzumfang eines PRCD-S.


Eingang:  CEE Stecker 400V 16A 5p 6h
Ausgang: 1 x CEE-Dose 400V 16A 5p 6h
                3 x SchuKo-Dose 230V 16 A

 

Robustes Vollgummigehäuse mit Tragegriff, IP44, optische Schaltstellungsanzeige mittels Glimmlampen.

 

Weitere mobile und fest installierbare Personenschzutzsysteme auf Anfrage.